Samstag, 9. März 2013

Osterdeko Part 1 - Badezimmerdeko

Danke für all die lieben und netten Kommentare von Euch.


Ich habe mich sehr darüber gefreut. Auch über die ersten Stammleser. Gestern Abend bin ich richtig beschwingt ins Bett gegangen geflogen. 



Ich „doktere“ schon seit ein paar Tagen an meiner Osterdeko rum, ich habe gerückt, geschoben, verstellt….

(nicht die Möbel, sondern die Hasen und die Eier),

aber irgendwie gefiel mir alles noch nicht so wirklich.



Spontan habe ich heute Morgen beim Einkaufen Eierfarbe und ein paar Blumen mitgebracht und ruck zuck war mein Bad dekoriert. 





Aufgrund der Nachfragen noch einen Nachtrag:
Die Wachteleier wurden selber gefärbt. Ich bin ganz erstaunt, wie toll der Effekt ist, nachdem ich endlich DIE Eierfarbe gefunden habe.
Eierfarbe hier
Wachteleier hier


Der Rest folgt auch noch….

Eure 

Grace






Kommentare:

Elas Nest hat gesagt…

Hallo Grace!
Du sprichst mir mit deinen geschriebenen Gedanken in deinen Posts aus dem Herzen!
Diese blauben Eier hast du selbst gefärbt? Toll! Ich glaub, wenn es so schöne Farben mittlerweile gibt, versuch ich mich dieses Jahr auch nochmal daran.
Mach weiter so, ich freu mich auf deine Gedanken
Liebe Grüße
Ela

Grace A. hat gesagt…

Hallo Ela,

die Eier sind wirklich selbst gefärbt.

Ich habe mich eine Woche lang nicht daran getraut, die braun gesprenkelten Wachteleier zu färben, da ich skeptisch war, ob die Farbe auf dem bräunlichen Ei und mit den Sprenkeln wirken würde. Eierfarbe wirkt normalerweise nur richtig gut auf weißen Eiern.

Heute morgen habe ich endlich mal einen versuch gestartet und war sehr überrascht, wie toll der Effekt ist. Du musst die Eier nicht lange in der Farbe liegen lassen.

Weitere Farbnuancen werden bestimmt noch folgen. Es fehlt ja noch die Deko im Wohnzimmer....

Bei der Eierfarbe handelt es sich um die klassischen Tabletten (nicht die Farbstreifen) von Heitmann.

LG

Grace

Me About hat gesagt…

Das sieht sehr schön aus! Blau und Gelb passt super zusammen.
Und dann auch noch selbst gefärbt! Klasse!
Liebe Grüße, Julia

Grace A. hat gesagt…

Liebe Julia,

danke für das nette Kompliment.

LG

Grace

Anna Blume hat gesagt…

Liebe Grace,
ich bin gerade über tausend Ecken zu dir gelangt und finde die vielseitige Mischung auf deinem Blog sehr spannend.
Bin neugierig wie es weiter geht und freu mich drauf!
Liebe Grüße
Sabine von Anna Blume

Grace A. hat gesagt…

Hallo Anna,

es freut mich sehr, dass du meine Seite entdeckt hast und vielen Dank für das nette Kompliment. Mein Ziel ist es, diese Vielseitigkeit beizubehalten, da ich es für mein Leben wichtig finde auch mal einen Blick über den eigenen Tellerrand zu werfen.
Ich hoffe, dass ich meinem Anspruch gerecht werden.

LG

Grace

(h)ausblick-(m)einblick hat gesagt…

Liebe Grace!

Lieben Dank für Deinen Besuch!

Du bist ja auch ein Frisch-Blogger -
spannend, was?
Deine Deko sieht schön aus!

Bis bald und liebe Grüße

Trix

Grace A. hat gesagt…

Danke Trix,

du hast recht, die Zeit ist wirklich spannend.

LG

Grace

Julika hat gesagt…

Hallo Grace, das sieht superschön aus. Und genau diese Eierfarbe hat schon meine Oma genommen - mir kommt nichts anderes ins Haus (aber ich bin schon sehr von der Oma geprägt - bei uns werden nur ! Karsamstag Eier gefärbt. ) Vielleicht sollte ich meine Kinder erfreuen und mal schon ein bisschen vorher anfangen...

Liebe Grüße auch von einer Frischbloggerin
Julika

Grace A. hat gesagt…

Danke liebe Julika,

ich kenne die Farbe auch aus Kindertagen, aber habe sie schon so lange nicht mehr gesehen und freue mich, dass ich sie nun endlich wieder entdeckt habe, da sie doch am kräftigsten leuchtet.

Viel Spaß beim Eier färben.

Grace

Wetterhexe1112@blogspot.com hat gesagt…

hallo,
die eier sind ja toll geworden.

lg eva

Grace A. hat gesagt…

Danke liebe "Wetterhexe"

Ich bin selber ganz überrascht von dem Effekt.

LG

Grace

BELLA VITA hat gesagt…

Liebe Grace, deine Ostereier sind ein richtiger Hingucker!!! Hab' noch nie gefärbte Wachteleier gesehen und muß sagen, der Effekt ist klasse. Sehr schöne Farbe!

Liebe Grüße
Melanie

BELLA VITA hat gesagt…

Liebe Grace, deine Ostereier sind ein richtiger Hingucker!!! Hab' noch nie gefärbte Wachteleier gesehen und muß sagen, der Effekt ist klasse. Sehr schöne Farbe!

Liebe Grüße
Melanie

Grace A. hat gesagt…

Hallo Melanie,

danke für das nette Kompliment. Ich konnte mir bis gestern auch nicht vorstellen, dass gefärbte Wachteleier schön aussehen könnten.

Habe es einfach mal ausprobiert, da ich keine blauen oder auch nur weiße Mini-Eier finden konnte.

Überlege gerade, ob ich nicht alle Wachteileier, die ich zur Deko überall verteilt habe einfärben soll - aber weniger ist manchmal mehr....

LG

Grace

Tina´s PicStory hat gesagt…

schöne deko und blümchen! :)

Grace A. hat gesagt…

DANKE!!!!

Ruth's Blog hat gesagt…

Hallo Grace
Das sieht ja sehr schön aus: absolut gelungen. Das muss ich ausprobieren
Herzliche Grüße
Ruth

Grace A. hat gesagt…

Hallo Ruth,
das ist so einfach. Ich habe Eier einfach mal morgens zusammen mit den Frühstückseiern gefärbt.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

LG Grace